Traumhaft

Das Land hinter der Mauer des Schlafs.
In der Tiefe des Unterbewussten, hinter geschlossenen Augen liegt eine fantastische Welt, parallel zu Unserer.
Ein Reich der Fantasie und der Freude, aber auch der Dunkelheit, der Angst und der Schatten.

Eine Welt, in der Träume Realität werden können und Alpträume mehr sind, als schnell verblassende Schatten der Nacht: Die Traumlande.

Rose ahnt nichts von alldem. Seit einiger Zeit allerdings träumt sie wieder – von einer bunten Blumenwiese. Ein gellender Schrei –
Jede Nacht.

Alles weitere findet ihr auf meiner Homepage